Startseite

Viel mehr als „nur“ Krankengymnastik
PHYSIO Gifhorn an der Celler Straße 18

„Kann ich nur empfehlen“, „freundliches Personal“ oder auch „Da fühlt man sich zu Hause“. So oder ähnlich lauten Bewertungen, die im Internet über PHYSIO Gifhorn zu finden sind. Die moderne Physiotherapiepraxis von Jolanta Wieniawa-Leszczynska hat sich durch ihre freundliche Praxisatmosphäre und kompetenter physiotherapeutischer Betreuung in den vergangenen fast 20 Jahren einen gute Ruf in und um Gifhorn erarbeitet.

Ein elfköpfiges Team, bestehend aus Physiotherapeuten und den hilfsbereiten Rezeptionskräften, kümmert sich um das Wohlergehen der Patienten. Auf 280 Quadratmetern und in den hellen Räumlichkeiten sind Menschen jeden Alters willkommen. Wir können mit den unterschiedlichsten Beschwerdebildern umgehen, denn das Leistungsspektrum reicht von allgemeiner Krankengymnastik bis hin zu speziellen Behandlungsformen.

Zum Beispiel die Kiefergelenkbehandlung (CMD), die Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage und das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Dr. Stephen Typaldo D.O. Für die FDM-Therapie, die gut geeignet ist für Patienten mit therapieresistenten Beschwerden oder bei chronischen Schmerzen, besitzt Wieniawa-Leszczynska ein internationales Zertifikat. Sie ist Mitglied im internationalen Verband der FDM-Therapeuten (EFDMA). Die FDM-Ausbildung hat sie in Deutschland, Österreich und Japan absolviert.

„Mir ist es wichtig, verschiedene Therapieformen anbieten zu können, um Beschwerden optimal lindern oder heilen zu können“, betont die erfahrene Physiotherapeutin und Diplom-Sportlehrerin. Seit zehn Jahren ist sie ausgebildete Heilpraktikerin. „Somit kann ich meinen Patienten eine tiefgehende und differenzierte Therapie anbieten.“ Auch die Therapeutinnen und Therapeuten bei PHYSIO Gifhorn sind fachlich auf verschiedene Bereiche spezialisiert und in unterschiedlichen Therapieformen speziell qualifiziert.